Veranstaltungen vom 19.01.2020 bis 25.01.2020

Nathalie Müller "Collagen"

Ausstellung der Arbeiten von Nathalie Müller 19.01.2020, 08:45 Uhr  Stef's Kultur Bistro, Ostermundigen

KUNSTAUSSTELLUNG Christina Kläfiger und Isabella Holenstein

Vernissage Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr Musikalische Untermalung mit Gilbert Paeffgen Ausstellung 17. Januar bis 5. April 2020 Privatklinik Wyss AG Restaurant Münchenbuchsee 19.01.2020, 09:00 Uhr  Restaurant Privatklinik Wyss, Münchenbuchsee

Pionierin Lee Krasner

Malkurs für Erwachsene zur Pionierin Lee Krasner. 19.01.2020, 09:30 Uhr  Kindermuseum Creaviva, Zentrum Paul Klee, Bern

Bad Boys for Life

Die Bad Boys Mike und Marcus kehren für eine letzte gemeinsame Jagd zurück. 19.01.2020, 09:45 Uhr  Pathé Westside, Bern

#6 – Ausstellung der Creaviva-Künstler*innen

Zum zweiten Mal nach 2015 wird das Creaviva zur Ausstellungszone für Werke von sechs Künstler*innen, welche im Creaviva als Kunstvermittler*innen und Kursleiter*innen arbeiten. 19.01.2020, 10:00 Uhr  Kindermuseum Creaviva, Zentrum Paul Klee, Bern

1917

Zwei Soldaten sollen während dem Ersten Weltkrieg mit einer Nachricht ein Massaker verhindern. 19.01.2020, 10:00 Uhr  Pathé Westside, Bern

5 Sterne - Sensationeller Fossilienfund aus dem Jura

Weltweit einzigartiger Fossilienfund, der noch nie zu sehen war: In der neuen Sonderausstellung «5 Sterne» zeigen wir 170 Millionen Jahre alte Neufunde von Stachelhäutern aus dem Schweizer Jura. 19.01.2020, 10:00 Uhr  Naturhistorisches Museum Bern , Bern

Alles zerfällt. Schweizer Kunst von Böcklin bis Vallotton

Freud hält 1917 fest, dass die durch den Fortschritt wissenschaftlicher Erkenntnis ausgelösten «narzisstischen Kränkungen der Menschheit» den Menschen zu einer Möglichkeit unter vielen machen. 19.01.2020, 10:00 Uhr  Kunstmuseum Bern, Bern

Barry - der legendäre Bernhardinerhund

Vor 200 Jahren starb der berühmteste Rettungshund der Welt: Barry. 19.01.2020, 10:00 Uhr  Naturhistorisches Museum Bern , Bern

Biwak#25: Iran Winter. Abseits der Piste

Skitouren ist im Iran ein Nischensport. Die Ausstellung lässt Iranerinnen und Iraner über «ihre» Berge erzählen. Was lockt sie in die Berge? Was entdecken sie in den Bergen? 19.01.2020, 10:00 Uhr  Alpines Museum der Schweiz, Bern